Bodenaushub

Unbelasteter Bodenaushub, der nachweislich aus dem Stadtgebiet Buchen stammt, kann auf der Bodenaushubdeponie "Kehl" in Buchen-Götzingen angeliefert werden.

Folgendes ist für eine Anlieferung zu beachten:

  • Der Boden darf nicht belastet sein, es muss sich also um einen reinen Erdaushub handeln, dies muss der Abfallerzeuger (Bauherr) schriftlich bestätigen - siehe Anlieferungserklärung.
  • Die Kosten für die Anlieferung betragen 9,00 €/m³
  • Die Anlieferung ist nur nach telefonischer Vereinbarung möglich: Frau Carmen Gärtner, Telefon 06281 31-223
  • Die pdfAnlieferungserklärung ist ausgefüllt mitzubringen.

Die Deponie befindet sich an der Kreisstraße 3904 zwischen Götzingen und Altheim.

Please publish modules in offcanvas position.