74722 Buchen (Odenwald)

Buchen im Odenwald

Das Mehrgenerationenhaus in Buchen

Ein Ort, an dem sich jeder wohlfühlen und sich wie Zuhause fühlen kann?!

 

 

Wegen des Coronavirus ist das Mehrgenerationenhaus derzeit geschlossen - Es finden  keine Veranstaltungen statt.

 

Aus aktuellem Anlass wollen wir jedoch ein Unterstützer-Netzwerk aufbauen:

Unser Haus dient der Begegnung! Genau diese müssen wir seit Mitte März vermeiden. Diese Begegnung fehlt uns allen. Wir unterstützen Sie bei der Vernetzung untereinander auf unterschiedliche Weise:

1. Seit längerem gibt es eine Plattform im Internet, die Nachbarschaft digital vernetzt. www.nebenan.de

Sie wird z. B. vom Deutschen Städtetag und der Diakonie Deutschland unterstützt. Schauen Sie es sich an und erzählen Sie anderen davon. Je mehr Menschen sich dort registrieren, desto vielfältiger werden die Unterstützungsmöglichkeiten. Das Mehrgenerationenhaus Buchen ist auch Mitglied. Fragen Sie bei uns nach – wir unterstützen Sie bei der Registrierung.

2. Lassen Sie uns zusammenhelfen und melden Sie sich bei uns, wenn Sie Unterstützung benötigen, Hilfe anbieten können oder Ideen für Unterstützungsaktionen haben. Wir versuchen als MGH zu koordinieren und zu vernetzen. Kontaktdaten siehe unten.

3.Werden Sie in Ihrem eigenen Umfeld aktiv, zum Beispiel mit einem Aushang im Treppenhaus, dass Sie Hilfe anbieten können. Handschriftlich reicht!

 

Das Mehrgenerationenhaus ist ein Ort der Begegnung für Jung und Alt und freut sich auf Ihren Besuch!

Der Mehrgenerationentreff wurde mit dem Umzug im Juli 2019 zum Mehrgenerationenhaus. 

Das neue Haus wartet mit einem vielfältigen Programm auf die Besucher, der herrliche Garten ist ein echtes Highlight. 

Logo Mehrgenerationenhaus "Wir leben Zukunft vor"Ob  Kaffeetreff, Mittagstisch "Tischleindeckdich", Bastelangebote, Spielgruppe oder Offenes Singen es ist für jeden etwas dabei.

Die Begegnungsstätte lebt durch die menschliche Vielfalt, Begegnungen sollen ermöglicht werden und jeder ist eingeladen vorbeizukommen und mitzumachen!  

 

Sie finden uns  in der Hollergasse 14, 74722 Buchen (neben der alla hopp!-Anlage gegenüber des Nettomarktes)

 

pdfHier finden Sie unser Programmheft von März bis Juni 2020

 

Probleme mit Smartphone, Computer & Co? Reden wir doch mal drüber!

Termine nach Vereinbarung

Wir versuchen gerne, mit Ihnen Ihre Fragen im Umgang oder bei Schwierigkeiten mit einem Gerät zu klären. Der erste Schritt ist ein Anruf – bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter: Tel. 06281-96 05 83. Wir rufen zurück und vereinbaren einen Termin. Die Beratung wird von drei Personen mit jeweils speziellen Kenntnissen angeboten.

Arbeitsgruppe des Mehrgenerationenhauses

Das Mehrgenerationenhaus ist ein Ort zum Mitgestalten! Das nächste Treffen der Arbeitsgruppe findet am Montag, 4. Mai 2020 um 19 Uhr im Treff statt. Wer gerne mitmachen und mitgestalten möchte ist hierzu herzlich willkommen! 

Offener Treff

Beim Offenen Treff können die Besucher Fragenudn Anliegen loswerden, unverbindlich vorbeikommen, lesen, sich mit einem Getränk stärken, Zeit überbrücken oder sich mit jemanden Verabreden. Zum Teil finden zeitgleich andere Anebote statt.

Montags 9 - 16 Uhr

Dienstags 9 -13 Uhr

Mittwochs 15 - 17 Uhr

Donnerstags 9 - 16 Uhr

Wichtig: Manchmal können einzelne Termine des Offenen Treffs nicht stattfinden oder weichen von den Zeiten ab. Bitte in der Terminübersicht des Programmheftes nachschauen.

 

 

Projekt "neues Mehrgenerationenhaus in der Hollergasse"  

Am 12. Juli 2019 wurde unser neues Mehrgenerationenhaus eröffnet. Wir laden Sie ein, lernen Sie unser neues Haus kennen!

 

Sprechstunde (nach Bedarf) im Mehrgenerationenhaus

Ansprechpartnerinnen:

Ingrid Scheuerer | Tel. 0160 97 98 60 48 | E-Mail

Helga Schwab-Dörzenbach | Tel. 06281 31-127 | E-Mail

 Mehr Informationen über den Treff:

pdfProgrammheft März bis Juni 2020

 

pdfKonzept zum Mehrgenerationentreff70.4 kB

pdfIm "öffentlichen Wohnzimmer" sind alle willkommen - Zeitungsbericht Rhein-Neckar-Zeitung156.68 kB

pdf"Fleisch an den nackten Knochen" - Zeitungsbericht Fränkische Nachrichten290.76 kB


Logo DemografieEinladung zum Mitmachen

Freiwillige Helfer, sowie Vereine und Arbeitskreise sind eingeladen, sich zu engagieren.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus, alle Angaben die mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, sind Pflichtangaben.

Name*
E-Mail*
Telefonnummer
Anmerkungen *
Datenschutz:
Captcha

Stadt Buchen

Wimpinaplatz 3
74722 Buchen

Tel.: 06281 31-0
Fax: 06281 31-151

E-Mail

 

Kontaktformular
Sichere E-Mail
Datenschutz
Impressum
Öffnungszeiten
Onlineshop

English

Bankverbindungen:
Sparkasse Neckartal-Odenwald
IBAN: DE41 6745 0048 0007 0200 27
BIC: SOLADES1MOS
Volksbank Franken eG
IBAN: DE50 6746 1424 0001 0801 05
BIC: GENODE61BUC

Quicklinks

Sitemap Wetter Adressbuch KontaktIcon Einkaufswagen

Die Stadt Buchen auf Facebook

© 2001-2020 Stadt Buchen (Odenwald)