Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
 

KMSPICO

Für die Aktivierung von Betriebssystemen und Office-Paketen wird oft das Tool kmsauto verwendet, das Lizenzbeschränkungen umgehen kann.

Kinomobil in der Stadthalle Buchen

Buchen. Am Donnerstag, 10. November ist wieder Kinovergnügen in der Stadthalle angesagt.

Gestartet wird um 16 Uhr mit dem Abenteuerfilm „Der junge Häuptling Winnetou“.  Während der zwölfjährige Häuptlingssohn Winnetou sich selbst bereits als großen Krieger sieht, ist sein Vater der Meinung, sein Sohn müsse erst noch lernen, sein hitziges Gemüt zu zügeln und Verantwortung für andere zu übernehmen. Nachdem durch das Ausbleiben der Büffel den Apachen eine Hungersnot droht, begibt sich Winnetou zusammen mit seiner Schwester und dem Waisenjungen Tom in ein gefährliches Abenteuer um das Volk der Apachen zu retten.

Um 19.30 Uhr folgt „Der Gesang der Flusskrebse“.  Die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Delia Owens erzählt die Geschichte von Kya, die als junges Mädchen von ihren Eltern verlassen wird. In den gefährlichen Sümpfen von North Carolina zieht sie sich alleine groß und entwickelt sich zur scharfsinnigen und zähen jungen Frau. Jahrelang geisterten Gerüchte über das „Marschmädchen“ durch das nahegelegene Örtchen Barkley Cove. Als sich Kya zu zwei jungen Männern aus der Stadt hingezogen fühlt, eröffnet sich für sie eine neue, verblüffende Welt. Doch als einer von ihnen tot aufgefunden wird, ist sie sofort die Hauptverdächtige.

Organisiert wird die Veranstaltung vom Bürgernetzwerk Buchen in Kooperation mit der Filmförderung und der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der jeweils gültigen Coronaregeln statt.

In Buchen ist was los...

22 Apr
Pflichtteil - Segen oder Fluch
Datum 22. April 19:00 - 20:30
24 Apr
Wochenmarkt auf dem Wimpinaplatz
24. April 08:00 - 13:00
26 Apr

Please publish modules in offcanvas position.