Aktuelles aus Buchen im Odenwald

Bleiben Sie informiert!

Die aktuellsten Nachrichten rund um die Stadt Buchen (Odenwald) können Sie hier online nachlesen!

Liken Sie Stadt Buchen auch gerne auf Facebook und abonnieren Sie uns auf Instagram um keine Meldung mehr zu verpassen.

Unterstützung rund um das Thema Corona-Impfung

Die Anmeldung zur Corona-Impfung und die Informationsflut rund um diese Thematik sind für manche Menschen und insbesondere ältere Einwohner schwierig. Wer keine Hilfe aus der Familie oder Nachbarschaft bekommen kann, aber Unterstützung benötigt, kann sich gerne im Mehrgenerationenhaus Buchen melden und bekommt hier Ratschläge und Tipps.

Vollsperrung an der Ecke Amorbacher Straße / Schmiedsbuckel - Haltestellen des Stadtbusses können an zwei Tagen nicht bedient werden

Am Donnerstag, 4. Februar und Freitag, 5. Februar ist in Hettingen an der Ecke Amorbacher Straße/Schmiedsbuckel wegen Abriss eines Gebäudes eine Vollsperrung erforderlich. Der örtliche Verkehr wird darum gebeten, den Bereich der Baustelle zu umfahren. Die Haltestellen des Stadtbusses Linie 845 (Klosterhof, Sportplatz und Schule) können an

„Der Ländliche Raum für Zukunft“ – Bürger gestalten Buchen: Termine für die Online-Workshops

9./18./24. Februar sowie 11. März – jeweils von 17.30 bis 21 Uhr -
Anmeldungen für einzelne oder alle Termine der Workshops sowie für die Abschlusspräsentation möglich bis Freitag, 5. Februar 2021 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Beachtliche 69 Teilnehmer waren bei der gelungenen Auftaktveranstaltung des Projektes „Der Ländliche RAUM für Zukunft“ online mit dabei. Gleich zu Beginn wurden zahlreiche Themen gesammelt und durch eine virtuelle Abstimmung priorisiert. In virtuellen Kleingruppen wurden anschließend die vier vorrangigen Themenfelder erstmals behandelt. Damit steht nun eine gute Arbeitsgrundlage für die Themenworkshops in den kommenden Wochen.

Öffnungszeiten der Entsorgungsanlagen über die Fachenachtstage

Die Wertstoffhöfe haben an den Faschenachtstagen eingeschränkt geöffnet. Bei der Anlieferung müssen die gültigen Corona-Schutzmaßnahmen unbedingt beachtet werden: Alle Personen müssen eine Mund-Nasenbedeckung tragen, max. zwei Personen im Fahrzeug. Es gilt eine Zugangsbeschränkung von max. fünf Fahrzeugen gleichzeitig auf dem Wertstoffhof, alle Personen achten auf den Mindestabstand von 1,5 m, auch beim Befüllen der Container. Mit Wartezeiten ist zu rechnen, während der Wartezeit darf das Fahrzeug nicht verlassen werden.

Anmeldungen für Krippen oder Kindergartenplätze über die Zentrale Kitaplatz-Vormerkung

Die Stadt Buchen bittet alle Eltern, deren Kinder voraussichtlich bis zum 1. Juli 2022 einen Krippen- oder Kindergartenplatz benötigen, ihre Kinder bis zum 31. Januar 2021 online auf der Internetseite vorzumerken; dort gibt es weitere Informationen.

Bei Rückfragen steht Frau Rottermann vom Fachdienst Kindergärten und Schulen unter der Telefonnummer 06281/31-123 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung

Stadtbücherei Buchen - Bücher ausleihen und abholen

Was tun Ariane Link und ihre Kolleginnen Annette Mackert und Jutta Leuser am liebsten? Bücher und andere Medien ausleihen und damit den großen und kleinen Nutzerinnen und Nutzern Freude machen. Was auch der Sinn einer Stadtbücherei ist.

Die Stadt Buchen im „Idealzustand“ – eine Analyse

Leitbildprojekt des Masterstudiengangs Nachhaltige Tourismusentwicklung der Hochschule Heilbronn in Kooperation mit der Stadt Buchen

Bürgermeister Roland Burger brachte es am Ende auf den Punkt: „Fertig sind wir nie. Ein Projekt geht, ein anderes kommt. Die Stadt Buchen muss sich stetig weiter entwickeln, um eine lebenswerte Kommune zu bleiben, in der die Bürgerinnen und Bürger gerne leben und alles finden, was sie notwendigerweise brauchen.“

Gemeinderatssitzung am Montag, 18. Januar 2021 als Videokonferenz – Übertragung ins Foyer des Rathauses

Am Montag, 18. Januar findet um 19.00 Uhr eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates als Videokonferenz statt.

Der Winter und die Müllabfuhr

Jetzt haben wir richtig Winter, und das soll auch so weitergehen. Wechselnde winterliche Straßenverhältnisse stellen alle vor Herausforderungen: Winterdienste, Postboten, Autofahrer und hier natürlich auch die Sammelteams der Müllabfuhr. Die Straßenverhältnisse können bei den aktuellen Witterungsverhältnissen um den Gefrierpunkt herum sehr uneinheitlich sein: In einer schattigen Kurve kann unvermutet Eisglätte auftreten, wo gestreut wurde, kann Schneematsch glatt wie Schmierseife sein, und wo aus Umweltschutzgründen auf Streuung verzichtet wird, kann festgefahrener Schnee für Schneeglätte sorgen, selbst wenn nur wenige Zentimeter gefallen sind. Auch erfahrene Lenker von Sammelfahrzeugen müssen immer wieder Risiken abwägen.

Straßensperrung wegen Holzerntearbeiten

Wegen Forstarbeiten, es werden Holzerntearbeiten durchgeführt, muss der Gemeindeverbindungsweg L 518 sowie die K3962, zwischen Walldürn und Altheim im Bereich des Großen Waldes, bei der Einmündung nach Hettingen, von Montag, 11. Januar bis Freitag, 15. Januar für den Verkehr gesperrt werden.

In Buchen ist was los...

2 Okt
Eberstadter Kinder-Basar
Datum 02. Oktober 13:30 - 15:30
5 Okt
Wochenmarkt auf dem Wimpinaplatz
05. Oktober 08:00 - 13:00
8 Okt
Wochenmarkt vor dem Alten Rathaus
08. Oktober 08:00 - 13:00

Please publish modules in offcanvas position.