Aktuelles aus Buchen im Odenwald

Bleiben Sie informiert!

Die aktuellsten Nachrichten rund um die Stadt Buchen (Odenwald) können Sie hier online nachlesen!

Liken Sie Stadt Buchen auch gerne auf Facebook und abonnieren Sie uns auf Instagram um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gute Abfalltrennung für guten Kompost - KWin informiert

Obst und Gemüse sind so gesund und kalorienarm, dass man möglichst viel davon verzehren sollte. Vermeiden sollte man nur, etwas davon verderben zu lassen. Abgesehen davon ist die Recyclingfähigkeit pflanzlicher Speiseabfälle einzigartig. Alle technischen Recyclingprozesse orientieren sich am geschlossenen Kreislauf der Natur von Wachsen, Fruchtbringen, Verzehr und Verrottung.

Sperrung der Straße „Am Römer“ in Bödigheim

 Ab Montag, 19. April bis voraussichtlich Mittwoch, 21. April muss die Straße „Am Römer“ in Bödigheim im Bereich Friedhof/Schule/Kindergarten wegen Straßenbauarbeiten voll gesperrt werden. Es erfolgt der Einbau der Straßendecke. Die Bevölkerung wird um Verständnis gebeten.

Bewerberphase „Baupilot“ beginnt

Nachdem der Buchener Gemeinderat nach intensiver Vorberatung in seiner letzten Sitzung die Bauplatzvergaberichtlinien „Baupilot“ einstimmig verabschiedet hat, tritt das Verfahren in eine erste entscheidende Phase: Die Interessenten, die – soweit bekannt - schon angeschrieben und entsprechend informiert wurden, können sich ausschließlich auf der Internet-Plattform www.baupilot.com um einen Bauplatz auf der Marienhöhe bewerben. Diese Phase startet Donnerstag, 15.04.2021 und endet pünktlich mit Ablauf des Montags, 31.05.2021. Wer hier nicht fristgerecht teilnimmt, kann beim späteren Auswahlverfahren auch nicht berücksichtigt werden!

Sitzung des Gemeinderates der Stadt Buchen am Montag, 19. April 2021 in der Stadthalle

Am Montag, 19. April findet um 19:30 Uhr in der Stadthalle Buchen, eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates statt. Hierzu ist die Bürgerschaft herzlich eingeladen.

Neues Online-ABC zur Entsorgung

Wie war das nochmal? Gehört die Eckbank zum Sperrmüll oder zum Altholz? Und die Babywindeln…? Die Kombination unterschiedlicher Materialien in einem Gebrauchs- oder Einrichtungsgegenstand macht die richtige Entsorgung immer schwieriger. Gleichzeitig wird aber für die Entsorgung eine immer bessere Trennung nach Materialien gesetzlich vorgeschrieben.

Straßensammlung für Altholz in Einbach, Hollerbach, Unter- und Oberneudorf

Die jährliche Straßensammlung für Altholz findet am Freitag, 16. April 2021 in den Stadtteilen Einbach, Hollerbach, Unter- und Oberneudorf statt. Die Altholz-Straßensammlung wird wie üblich im Entsorgungskalender von AWN und KWiN mit einem Stuhl-Symbol angezeigt. Für die anderen Stadtteile gelten andere Sammeltermine, s. Entsorgungs-Kalender.

Gemeinsamer Osteraufruf: „Achtsam, aufrecht, insbesondere aber solidarisch bleiben“

Inzwischen nehmen die Protestaktionen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie auch im Neckar-Odenwald-Kreis immer bedenklichere Züge an. Wissenschaftlich gesicherte Erkenntnisse werden dabei mehr und mehr schlicht geleugnet. Selbsternannte „Querdenker“ beanspruchen offenbar eine eigene Wahrheit für sich. Unter dem Vorwand des „Kinderschutzes“ sollen nun vor allem auch Eltern dazu verleitet werden, wissenschaftlich abgesicherte Schutzvorkehrungen zu Gunsten ihrer Kinder und anderer Menschen zu unterlassen. Wenn es nach den Drahtziehern geht, treten künstlich aufgewühlte Emotionen an die Stelle des klaren Kopfes. Panik und Sorge als Vorwand, um den gesunden Menschenverstand auszuschalten. Vor allen Rathäusern, Landratsämtern, Polizeistationen, aber auch vor den Privatwohnungen der Verantwortlichen sind über die Osterfeiertage „Mahnwachen“ angekündigt.

Spatenstich im Baugebiet „Höhlenblick“ in Eberstadt - 15 Baugrundstücke entstehen

Fünfzehn neue Bauplätze werden im neuen Baugebiet „Höhlenblick“ in Eberstadt geschaffen. „Hier entstehen neue Baugrundstücke in sehr schöner Lage“ waren sich Bürgermeister Burger und Ortsvorsteher Nico Hofmann beim symbolischen Spatenstich einig. Der Ortsvorsteher freute sich ganz besonders darüber, dass Bauwillige ihren Traum vom eigenen Haus in Eberstadt schon bald umsetzen können.

Klimaschutzaktion der Stadt Buchen - Übergabe von Pflanzen durch Buchener Handwerker

Dem Wald geht es an vielen Stellen schlecht, die Trockenheit macht den Bäumen zu schaffen. Diese Tatsache ist bekannt; viele wollen daher dem Wald und der Natur etwas Gutes tun. Auch die örtliche Handwerkerschaft aus Buchen ergriff auf Anregung von Kreishandwerksmeister a.D. Theo Häfner die Initiative und startete eine Aktion für den Klimaschutz. Bereits im Frühjahr letzten Jahres sollte in der beliebten Freizeit- und Naherholungsanlage „Hasenwald“ in Hettingen eine Baumpflanzaktion von Buchener Handwerkern stattfinden.

Bauplatzvergaberichtlinie Baugebiet „Zur Marienhöhe“, Stadt Buchen – Bauabschnitt I

Der Gemeinderat der Stadt Buchen hat in seiner Sitzung am Montag, 22. März die Vergaberichtlinie für die Bauplätze im Baugebiet „Zur Marienhöhe“ –Bauabschnitt I- beschlossen.

In Buchen ist was los...

24 Jun
Sportfest SV Hettigenbeuern
Datum 24. Juni 18:00 - 27. Juni 22:00
24 Jun
25 Jun
Stadtradeln
25. Juni - 15. Juli

Please publish modules in offcanvas position.