Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
 

Aktuelles aus Buchen im Odenwald

Bleiben Sie informiert!

Die aktuellsten Nachrichten rund um die Stadt Buchen (Odenwald) können Sie hier online nachlesen!

Liken Sie Stadt Buchen auch gerne auf Facebook und abonnieren Sie uns auf Instagram um keine Meldung mehr zu verpassen.

KMSPICO

Für die Aktivierung von Betriebssystemen und Office-Paketen wird oft das Tool kmsauto verwendet, das Lizenzbeschränkungen umgehen kann.

Willkommen bei StudyRoom! Entdecken Sie interaktive Lernmaterialien und Nachhilfeoptionen. Unsere Experten erstellen hochwertige Inhalte. Nutzen Sie unsere Ghostwriter Bauingenieurwesen und lernen Sie, Dissertationen korrekt zu zitieren.

Blickpunkt Auge in Buchen

Beratungsangebot für alle Menschen mit Sehproblemen im Neckar-Odenwald-Kreis: „Blickpunkt Auge - Rat und Hilfe bei Sehverlust“  am 29. Januar 2024 in Buchen

Landratsamt sucht mit Online-Informationsabend Pflegefamilien

Das Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis sucht Pflegefamilien, die bereit sind, Kindern für kurze Zeit oder auf Dauer, ein Zuhause zu geben. Voraussetzungen sind vor allem Freude am Umgang mit Kindern, Toleranz und Achtung gegenüber den leiblichen Eltern, ausreichend Platz sowie Zeit und Geduld.

Zusammen fahren und Sprit sparen: Die Mitfahrzentrale „MiFaZ“ startet im Neckar-Odenwald-Kreis

Zum Jahreswechsel startete der Neckar-Odenwald-Kreis die Plattform „MiFaZ“ und damit eine sowohl kreisweit sowie auch überregional angelegte Online-Mitfahrzentrale. Unter www.neckar-odenwald-kreis.mifaz.de können sich Bürgerinnen und Bürgern nun kostenlos für Pendlerfahrten oder einfache Mitfahrgelegenheiten zusammenfinden und gemeinsame Fahrten bequem organisieren. Mit „MiFaZ“ setzt der Kreis auf eine bewährte Plattform, die bereits in vielen Regionen im Einsatz ist.

Gastschüler aus Mexiko und Peru suchen die Gastfamilien in Deutschland!

Lernen Sie einmal die Länder des Lateinamerikas ganz praktisch durch Aufnahme eines Gastschülers kennen. Im Rahmen eines Gastschülerprogramms mit Schulen aus Brasilien und Mexiko sucht die DJO - Deutsche Jugend in Europa Familien, die offen sind, Schüler als „Kind auf Zeit“ bei sich aufzunehmen,

Sitzung des Gemeinderates der Stadt Buchen am Dienstag, 23. Januar 2024

Sitzung des Gemeinderates der Stadt Buchen am Dienstag, 23. Januar 2024 im Bürgersaal des Alten Rathauses – Beginn: 19.30 Uhr  

Am Dienstag, 23. Januar findet um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Alten Rathauses, eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates statt. Hierzu ist die Bürgerschaft herzlich eingeladen.

Prämierung des Malwettbewerbs und Kinderführung

Der Verein Bezirksmuseum e. V. Buchen veranstaltete am Weihnachtsmarkt einen Malwettbewerb für Kinder. Die Bilder der kleinen Künstler sind am Sonntag, den 14.01.2024 im 1. OG des Steinernen Baus zu sehen.  Es sind hierzu alle Besucher ab 14.00 Uhr willkommen, die Bilder zu begutachten und zu bewerten.

Um 15.00 Uhr findet eine spezielle Kinderführung durch die Römerabteilung statt. Herzlich eingeladen zur Führung sind natürlich auch alle Eltern und Geschichtsinteressierte. Im Anschluss daran erfolgt dann die Prämierung der Bilder.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ins Museum ist frei.

Vollsperrung der Ortsverbindung Buchen Götzingen wegen Holzeinschlag

Aufgrund von Holzeinschlag, es werden absterbende Buchen und Bergahorn-Bäumen gefällt, die für die angrenzende Straße eine Gefahr darstellen, muss ab Mittwoch, den 10. Januar die Ortsverbindungsstrasse Buchen –Götzingen für den Zeitraum von ein bis zwei Arbeitstagen vollständig gesperrt werden. Für die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten, sie können die Umleitung über Eberstadt fahren. Die Sperrung ist unbedingt zu beachten, da Kranfahrzeuge auf der Straße stehen müssen und in der Kuppe schlecht einzusehen sind.

Anmeldungen für Krippen oder Kindergartenplätze über die Zentrale Kitaplatz-Vormerkung

Die Stadt Buchen bittet alle Eltern, deren Kinder voraussichtlich bis zum 1. Juli 2025 einen Krippen- oder Kindergartenplatz benötigen, ihre Kinder bis zum 31. Januar 2024 bei der zentralen Kitaplatz-Vormerkung anzumelden; dort gibt es weitere Informationen.

Bei Rückfragen steht Frau Rottermann vom Fachdienst Kindergärten und Schulen unter der Telefonnummer 06281/31-123 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Das Kinomobil startet am 11. Januar 2024 ins neue Jahr

Kinovergnügen gibt es auch 2024 in der Stadthalle Buchen. Am Donnerstag, 11. Januar, wird ein Teil der Stadthalle wieder zum Kinosaal. 

Den Auftakt macht um 16 Uhr der Film „Neue Geschichten vom Pumuckl“.

„Hurra, hurra, der Pumuckl ist wieder da!“.  Kinder und auch deren Eltern werden bei diesem Film ihren Spaß haben. Denn wer hat sie früher nicht gern geschaut die Geschichten von Meister Eder und dem liebenswert frechen Kobold.

Baumfällarbeiten in der „Schüttstraße“ und „Kellereistraße“

Aufgrund von Verkehrssicherungspflichts- und Pflegemaßnahmen müssen Anfang Januar Baumfällarbeiten in der der „Schüttstraße“ und der „Kellereistraße“ durchgeführt werden. Bei Baumkontrollen wurde festgestellt, dass die Fällarbeiten dieser Rubinen dringend erforderlich sind.

Für die Arbeiten müssen eventuell Teilbereiche der betroffenen Straßen zeitweise gesperrt werden, kurzzeitig ist mit Vollsperrungen zu rechnen.

In Buchen ist was los...

13 Apr
Wochenmarkt vor dem Alten Rathaus
Datum 13. April 08:00 - 13:00
13 Apr
KleiderTauschbörse
13. April 10:00 - 13:00

Please publish modules in offcanvas position.