Aktuelles aus Buchen im Odenwald

Bleiben Sie informiert!

Die aktuellsten Nachrichten rund um die Stadt Buchen (Odenwald) können Sie hier online nachlesen!

Liken Sie Stadt Buchen auch gerne auf Facebook und abonnieren Sie uns auf Instagram um keine Meldung mehr zu verpassen.

Umzug des Buchener Mehrgenerationentreffs

 Umzug des Buchener MehrgenerationentreffsStadt erwarb Wohnhaus - Rund 260 Veranstaltungen im Treff angeboten - Gemeinderat vergab Arbeiten

In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats informierte Bürgermeister Burger über den Kauf des Wohnhauses Hollergasse 14 (weißes Gebäude links). Das soll das neue Domizil des Mehrgenerationentreffs geben.

"Großes Zukunftspotential"

IM MEHRGENERATIONENTREFF MDB DR. DOROTHEE SCHLEGEL ZU BESUCH / KONZEPT SOLL ERSTELLT WERDEN

BUCHEN."Das Projekt läuft. Und es hat großes Zukunftspotential." Dieser Einschätzung von Bürgermeister Roland Burger stimmte Dr. Dorothee Schlegel, MdB, bei ihrem Besuch im Buchener Mehrgenerationentreff vorbehaltlos zu:

Grüngut-Annahme beginnt

gruengutannahmeAnnahme immer samstags

Ab dem Karsamstag, 15. April beginnt im Neckar-Odenwald-Kreis die Grüngutannahme-Saison. Dieser Termin ist im grünen Entsorgungskalender der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Neckar-Odenwald-Kreises mbH (AWN) besonders hervorgehoben. Ein genauer Blick in den AWN-Kalender zeigt: Im Unterschied zur Frühjahrs-Straßensammlung für Grüngut - diese ist schon vorbei - wird die Bring-Saison mit einem dunkelgrünen, vereinfachten Baum-Symbol angekündigt.

Bauarbeiten an der Morre

 Bauarbeiten an der MorreHochwasserschutz- und Renaturierungsmaßnahmen nehmen im zweiten Abschnitt Gestalt an - Erstes Grün rückt in greifbare Nähe

Die Morre bekommt neben dem Hochwasserschutz auch eine ökologische Aufwertung. Und die, das ist schon jetzt gut erkennbar, bringt eine ansprechende Optik mit sich.

Therapien werden vorgestellt

TREFFPUNKT MEDIZIN: 

Der Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie der Neckar-Odenwald-Kliniken, Dr. Thomas Hüttenhain, spricht am Dienstag, 21.03., am Standort Buchen und am Donnerstag, 23. März, am Standort Mosbach über Hämorrhoiden und andere Erkrankungen des Enddarms.

Vollsperrung für rund sechs Wochen

Die L 582 wird im Bereich des Neubaus verbreitert und bekommt eine AbbiegespurDie L 582 wird im Bereich des Neubaus verbreitert und bekommt eine Abbiegespur

Die Bauarbeiten für das neue Agrarzentrum der BAG Franken im Bereich der L 582, Eberstadter Straße, laufen auf Hochtouren. Die L 582 wird im Bereich des neuen Agrarzentrums der BAG verbreitert - eine Vollsperrung für rund sechs Wochen ist die Folge.

Buchen ist Vorreiter in Sachen Flüchtlingsunterbringung

 Buchen ist Vorreiter in Sachen FlüchtlingsunterbringungDerzeit steht für anerkannte Flüchtlinge genügend Wohnraum zur Verfügung - Doch der Familiennachzug birgt Unwägbarkeiten.

Die Stadt Buchen hat sich der Aufgabe der Flüchtlingsunterbringung von Anfang an aktiv gestellt und erhebliche Anstrengungen bei der Ertüchtigung, bei der Anmietung aber auch beim Kauf von Wohnraum unternommen.

Sechs neue Praxen im Buchener Gesundheitszentrum

 Der Neubau des Gesundheitszentrums in der Wilhelmstraße nimmt Konturen an.Ärzte und Therapeuten unter einem Dach: Der Neubau des Gesundheitszentrums in der Wilhelmstraße nimmt Konturen an.

Buchen. (joc) Die Ausmaße sind schon deutlich erkennbar. Das neue Buchener Gesundheitszentrum in der Wilhelmstraße 23 nimmt sukzessive Konturen an. "An Ostern soll der Rohbau fertig gestellt sein," erklärt Dr. Andreas Schmitt von der Internistischen Gemeinschaftspraxis Dr. Häfner/Dr. Häfner/Dr. Schmitt auf Anfrage der Rhein-Neckar-Zeitung.

Neubaugebiet „Bremmwiese“

Das Neubaugebiet namens "Bremmwiese"Erschließung erfolgt in zwei Abschnitten / Erster Abschnitt soll Ende des Jahres abgeschlossen sein

Anfang 2018 sollen die ersten Bauplätze zur Verfügung stehen.Neben der Erweiterung des Baugebietes "Hühnerberg" zwischen Buchen und Hettingen um 25 neue Bauplätze will die Stadt Buchen eine weitere große Neubaufläche in der Kernstadt schaffen.

Buchen: Der Breitbandausbau liegt trotz des Winters im Plan

Kräftig gebuddelt: Arbeiter verlegten gestern in der Amtsstraße in Buchen Glasfaserkabel für das schnelle Internet.Ab Sommer soll das schnelle Internet verfügbar sein: Rund 31 Kilometer Glasfaserkabel werden in Buchen verlegt.

Von Alexander Rechner

Buchen. Grenzenlos surfen, Musik und Videos in höchster Qualität streamen - nur mit dem schnellen Internet lassen sich solche Wünsche erfüllen. Und gerade beim Ausbau des Breitbandnetzes im Neckar-Odenwald-Kreis verliert man keine Zeit - die Arbeiten in Buchen schreiten voran.

In Buchen ist was los...

6 Dez
toni.s Winterwelt
Datum 06. Dezember 10:00 - 21:00
7 Dez
toni.s Winterwelt
07. Dezember 10:00 - 21:00
7 Dez
Ausstellung "Begegnung"
07. Dezember 14:00 - 17:00

Please publish modules in offcanvas position.