Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
 

Aktuelles aus Buchen im Odenwald

Bleiben Sie informiert!

Die aktuellsten Nachrichten rund um die Stadt Buchen (Odenwald) können Sie hier online nachlesen!

Liken Sie Stadt Buchen auch gerne auf Facebook und abonnieren Sie uns auf Instagram um keine Meldung mehr zu verpassen.

KMSPICO

Für die Aktivierung von Betriebssystemen und Office-Paketen wird oft das Tool kmsauto verwendet, das Lizenzbeschränkungen umgehen kann.

Free ebooks Library zlib project

Vollsperrung der Ortsverbindung Buchen Götzingen wegen Holzeinschlag

Aufgrund von Holzeinschlag, es werden absterbende Buchen und Bergahorn-Bäumen gefällt, die für die angrenzende Straße eine Gefahr darstellen, muss ab Mittwoch, den 10. Januar die Ortsverbindungsstrasse Buchen –Götzingen für den Zeitraum von ein bis zwei Arbeitstagen vollständig gesperrt werden. Für die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten, sie können die Umleitung über Eberstadt fahren. Die Sperrung ist unbedingt zu beachten, da Kranfahrzeuge auf der Straße stehen müssen und in der Kuppe schlecht einzusehen sind.

Anmeldungen für Krippen oder Kindergartenplätze über die Zentrale Kitaplatz-Vormerkung

Die Stadt Buchen bittet alle Eltern, deren Kinder voraussichtlich bis zum 1. Juli 2025 einen Krippen- oder Kindergartenplatz benötigen, ihre Kinder bis zum 31. Januar 2024 bei der zentralen Kitaplatz-Vormerkung anzumelden; dort gibt es weitere Informationen.

Bei Rückfragen steht Frau Rottermann vom Fachdienst Kindergärten und Schulen unter der Telefonnummer 06281/31-123 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Das Kinomobil startet am 11. Januar 2024 ins neue Jahr

Kinovergnügen gibt es auch 2024 in der Stadthalle Buchen. Am Donnerstag, 11. Januar, wird ein Teil der Stadthalle wieder zum Kinosaal. 

Den Auftakt macht um 16 Uhr der Film „Neue Geschichten vom Pumuckl“.

„Hurra, hurra, der Pumuckl ist wieder da!“.  Kinder und auch deren Eltern werden bei diesem Film ihren Spaß haben. Denn wer hat sie früher nicht gern geschaut die Geschichten von Meister Eder und dem liebenswert frechen Kobold.

Baumfällarbeiten in der „Schüttstraße“ und „Kellereistraße“

Aufgrund von Verkehrssicherungspflichts- und Pflegemaßnahmen müssen Anfang Januar Baumfällarbeiten in der der „Schüttstraße“ und der „Kellereistraße“ durchgeführt werden. Bei Baumkontrollen wurde festgestellt, dass die Fällarbeiten dieser Rubinen dringend erforderlich sind.

Für die Arbeiten müssen eventuell Teilbereiche der betroffenen Straßen zeitweise gesperrt werden, kurzzeitig ist mit Vollsperrungen zu rechnen.

Verabschiedungen und Dienstjubiläum bei der Stadt Buchen

Hausmeister Friedbert Rösch und Raumpflegerin Lubow Loos wurden verabschiedet Stadtarbeiter Carsten Schell feierte 25jähriges Dienstjubiläum

In vorweihnachtlichem Ambiente fand die Feierstunde anlässlich der Verabschiedungen des Hausmeisters vom Rathaus Friedbert Rösch und der Raumpflegerin Lubow Loos sowie zum 25jährigen Dienstjubiläum von Stadtarbeiter Carsten Schell statt.

„Ich danke für die langjährige geleistete Arbeit bei der Stadt Buchen“ stellte Bürgermeister Burger beim Rückblick auf die jeweils langen Zeitspannen der Tätigkeiten anerkennend fest.

Sportkindergarten Wirbelwind zu Gast im Rathaus

Die Kinder und das Erzieherteam des Sportkindergartens „Wirbelwind“ überbrachten gestern persönlich selbst gestaltete Weihnachtsgrüße im Rathaus in Buchen. Zur großen Freude der Rathausmitarbeitenden um Bürgermeister Roland Burger stimmten die Kinder mit mehreren Liedern auf Weihnachten ein. Als Höhepunkt durften die Kinder einen Einblick in das Büro von Bürgermeister Burger nehmen. Nach einer kleinen Stärkung machte sich das Team wieder auf den Rückweg.

Christbaumsammlungen im Januar 2024

Anfang 2024 werden im Neckar-Odenwald-Kreis wieder ausgediente Christbäume gesammelt. Vielerorts sammeln örtliche Vereine. Dort, wo dies nicht der Fall ist, übernimmt dies die Kreislaufwirtschaft Neckar-Odenwald AöR (KWiN). In Zusammenarbeit mit den Maschinenringen werden am Samstag, den 13. Januar 2024 an den üblichen Abgabestellen der sommerlichen Grüngut-Bringaktion die Christbäume angenommen. Es handelt sich hier also nicht um eine Straßensammlung.

Glasfaserausbau im Neckar-Odenwald-Kreis: weitere Orte am Licht

  • Mehrere Gemeinden gehen noch vor Weihnachten ans Licht
  • BBV informiert: Netzabschlussgeräte (ONTs) müssen an Strom angeschlossen werden

Dreieich/Obrigheim, 11. Dezember 2023. Im Oktober feierte die BBV gemeinsam mit Vertretern des Neckar-Odenwald-Kreises die 50/50- Feier: Zum 50. Geburtstag des Landkreises wurden 50 Prozent der infrastrukturellen Bauleistungen für das Breitbandnetz im Neckar-Odenwald-Kreis erbracht. Inzwischen ist die Arbeit an der Infrastruktur weitergegangen.

In Limbach und seinen Ortsteilen sind die Arbeiten zu ca. 95 Prozent abgeschlossen. Die Kunden sind nahezu überall inzwischen online. In Limbach-Balsbach, Limbach-Wagenschwend und Limbach-Heidersbach sind die Arbeiten abgeschlossen einschließlich der Abnahme durch die Gemeinde. Lediglich in Scheringen wird noch gebaut. Auch dort werden die Bauarbeiten noch in diesem Jahr abgeschlossen.

Die Entsorgungsanlagen über Weihnachten

Die Wertstoffhöfe haben in der Woche vor Weihnachten regulär geöffnet.

Nach Weihnachten, von Mittwoch, 27. Dezember, bis einschließlich Samstag, 30. Dezember und in der ersten Januarwoche ab Dienstag, dem 2. Januar sind die Wertstoffhöfe in Buchen, Hardheim und Mosbach außerhalb der Feiertage Neujahr und Heilige Drei Könige am Sa., 6. Januar 2024 regulär geöffnet.

In Buchen ist was los...

24 Feb
Wochenmarkt vor dem Alten Rathaus
Datum 24. Februar 08:00 - 13:00
24 Feb
Gesundheitsforum 2024
24. Februar 10:00 - 17:00
25 Feb
Führung Bezirksmuseum
25. Februar 15:00 - 16:00

Please publish modules in offcanvas position.