Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
 

Aktuelles aus Buchen im Odenwald

Bleiben Sie informiert!

Die aktuellsten Nachrichten rund um die Stadt Buchen (Odenwald) können Sie hier online nachlesen!

Liken Sie Stadt Buchen auch gerne auf Facebook und abonnieren Sie uns auf Instagram um keine Meldung mehr zu verpassen.

KMSPICO

Für die Aktivierung von Betriebssystemen und Office-Paketen wird oft das Tool kmsauto verwendet, das Lizenzbeschränkungen umgehen kann.

Willkommen bei StudyRoom! Entdecken Sie interaktive Lernmaterialien und Nachhilfeoptionen. Unsere Experten erstellen hochwertige Inhalte. Nutzen Sie unsere Ghostwriter Bauingenieurwesen und lernen Sie, Dissertationen korrekt zu zitieren.

Verkehrssicherheitskampagne „Länger mobil, aber sicher!“

Infostand auf dem Buchener Wochenmarkt

Buchen. Auf dem Wochenmarkt in Buchen gab es in der vergangenen Woche einen aufschlussreichen Informations- und Aktionsstand

Netze BW-Aktion unterstützt Vereine: Spende für den Musikverein Hainstadt e.V.

Grund zur Freude hatten dieser Tage Georg Link und Thomas Münch vom Musikverein Hainstadt e.V.: Die Aktion „Mail statt Brief“ der Netze BW brachte einen unerwarteten Betrag von 585,52 Euro in die Vereinskasse. Die Netze BW verfolgt mit dieser Aktion das Ziel, möglichst viele ihrer Kund*innen in ihrem Netzgebiet per E-Mail, statt per

Kunstausstellung "Unsichtbares sichtbar machen"

Im Rahmen des Stadtjubiläums 50/1250 Jahre Buchen laden die Stadt Buchen und der Kunstverein Neckar-Odenwald herzlich ein, die Kunstausstellung "Unsichtbares sichtbar machen" anlässlich des 80.Geburtstags des Malers Werner Zeh, zu besuchen. Die Ausstellung wurde am 12. November eröffnet und ist noch bis 17. Dezember im Kulturforum Vis-à-Vis in Buchen zu sehen.

Ausstellung "Buchen im Rad der Zeit"

Stadtgeschichtliche Ausstellung zum Jubiläum 1250 Jahre Buchen

Das große Stadtjubiläum 1250 Jahre Buchen und 50 Jahre Neue Stadt Buchen gibt Anlass aus dem umfangreichen Fundus der musealen Gesamtpräsentation spezielle Gesichtspunkte Buchens in einer Sonderausstellung herauszustellen. In der stadtgeschichtlichen Ausstellung Buchen im Rad der Zeit – Stadtgeschichtliche Ausstellung zum Jubiläum 1250 Jahre Buchen, die am 5. November eröffnet wurde, werden Querverweise auf die jeweiligen Dauerausstellungen gegeben, so dass sich die Besucherinnen und Besucher dort vertiefend informieren können. Ferner kommen Exponate zur Auslage, die bisher noch nicht zu sehen waren.

Ausstellung „Amahoro Burundi“ im Rathausfoyer

Wanderausstellung des baden-württembergischen Partnerlandes Burundi

Kaffeegenuss kann durchaus fair sein. Davon zeugt die derzeitige Ausstellung „Amahoro Burundi“ im Buchener Rathaus. Die Ausstellung gibt viele Einblicke und ermöglicht eine Begegnung mit Land, Kultur, Menschen und einer Partnerschaft auf Augenhöhe.

IGO-Verbandsversammlung am Mittwoch, 15. November 2023 im Bürgersaal des Alten Rathauses

Am Mittwoch, 15. November findet um 18 Uhr im Bürgersaal des Alten Rathauses eine öffentliche Verbandsversammlung des Interkommunalen Gewerbeparks Odenwald (IGO) statt. Hierzu ist die Bürgerschaft herzlich eingeladen.

Revierübergreifende Drückjagd um Bödigheim - 11.11.2023

Der Forstbezirk Odenwald führt am Samstag,11. November im Bereich Bödigheim gemeinsam mit Nachbarrevieren eine Drückjagd mit mehreren Jägerinnen und Jägern, Treiberinnen und Treibern und ihren Hunden durch.  

Holzbestellungen Schlagraum und Brennholz

In den verschiedenen Distrikten „Arnberg“ (Buchen), „Großer Wald“ (Hettingen), „Im Bodenwald“ (Eberstadt) und „Rimschlein“ (Götzingen), sind mehrere Schlagraumlose (stehend) abzugeben.

Sitzung des Gemeinderates der Stadt Buchen

am Montag, 6. November 2023 im Bürgersaal des Alten Rathauses – Beginn: 19.30 Uhr  

Am Montag, 6. November  findet um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Alten Rathauses, eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates statt. Hierzu ist die Bürgerschaft herzlich eingeladen.

Verkehrssicherheitskampagne „Länger mobil, aber sicher!“

Infostand auf dem Buchener Wochenmarkt

Auf dem Wochenmarkt in Buchen gibt es am Mittwoch, 8. November einen Informations- und Aktionsstand zur Verkehrssicherheitskampagne des Verkehrsministeriums „Länger mobil, aber sicher“.

Bei dem Stand auf dem Wimpinaplatz werden ein Sehtest, ein Geschicklichkeitstest und ein Beweglichkeitstest ebenso geboten wie Quizkarten, Flyer und Informationsmaterialien.

In Buchen ist was los...

Please publish modules in offcanvas position.