Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
 

Aktuelles aus Buchen im Odenwald

Bleiben Sie informiert!

Die aktuellsten Nachrichten rund um die Stadt Buchen (Odenwald) können Sie hier online nachlesen!

Liken Sie Stadt Buchen auch gerne auf Facebook und abonnieren Sie uns auf Instagram um keine Meldung mehr zu verpassen.

KMSPICO

Für die Aktivierung von Betriebssystemen und Office-Paketen wird oft das Tool kmsauto verwendet, das Lizenzbeschränkungen umgehen kann.

Willkommen bei StudyRoom! Entdecken Sie interaktive Lernmaterialien und Nachhilfeoptionen. Unsere Experten erstellen hochwertige Inhalte. Nutzen Sie unsere Ghostwriter Bauingenieurwesen und lernen Sie, Dissertationen korrekt zu zitieren.

Kinomobil zeigt am 22. Februar zwei Filme in der Stadthalle

Zwei Filme gibt es am Donnerstag, 22. Februar in der Stadthalle vom Kinomobil zu sehen. Den Auftakt macht um 16 Uhr der Film „Neue Geschichten vom Franz“. Mit dem Film bekommt der Kinoerfolg und Publikumsliebling nach den Büchern von Christine Nöstlinger eine rasante Fortsetzung.

Kennt ihr das, wenn ein großes Problem ganz klein anfängt? Der Franz kennt das gut, unser Held, der etwas klein geratene Bub aus Wien, inzwischen schon zehn Jahre alt. Seine beste Freundin, die Gabi, streitet sich nämlich ununterbrochen mit seinem besten Freund, dem Eberhard. Der Franz hat beide gleich gern und steht dabei immer in der Mitte. Nachdem es einmal arg brenzlig hergeht, muss endlich ein Masterplan her!

Rathaus an Faschenacht am Nachmittag geschlossen

Das Rathaus und die örtlichen Verwaltungsstellen sind am Rosenmontag, 12. Februar und Fastnachtsdienstag, 13. Februar jeweils ab 12 Uhr geschlossen.

Erweiterte Öffnungszeiten im Hallenbad Buchen – Bademeisterin ergänzt das Schwimmbadteam

Manche Branchen spüren den Fachkräftemangel erst seit kurzem, Bäderbetreiber leben schon lange damit. Denn Bäderpersonal ist seit vielen Jahren „Mangelware“. Umso erfreulicher ist die Einstellung von Bademeisterin Manuela Derix beim städtischen Eigenbetrieb Energie- und Dienstleistungen Buchen, der das Hallenbad und das Waldschwimmbad betreibt. Auch die Schwimmerinnen und Schwimmer dürfen sich freuen: die Öffnungszeiten können dank der Arbeitskraft der neuen Bademeisterin erweitert werden.

Öffnungszeiten der Entsorgungsanlagen

Das närrische Treiben wirkt sich auch auf die Abfallwirtschaft aus. Die Wertstoffhöfe haben an den Faschenachtstagen nur eingeschränkt geöffnet.

Schülerprojekt des TG Buchen liefert 360 Grad-Ansichten von Buchen

Bei der Vorbereitung zum Stadtjubiläum „1250 Jahre Buchen“ und „50 Jahre Neue Stadt Buchen“ entstand die Idee, Buchener Sehenswürdigkeiten auf einer interaktiven Karte der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Besonderer Wunsch war es, daraus ein Schülerprojekt zu entwickeln.

Vollsperrung K 3962 wegen Holzeinschlag

Wegen Holzerntearbeiten von starken absterbenden Buchen im direkten Bereich der Kreisstrasse und Rückearbeiten auf der Kreisstrasse muss ab Montag, 29. Januar für die Dauer von drei bis vier Tagen die K3962 (Kreisstrasse von Hettingen Kirche bis zur Abzweigung nach Walldürn) voll gesperrt werden.

Straßensperrung im Bereich der Baustelle „Lidl“

Ab Montag,29. Januar bis voraussichtlich Freitag, 2. Februar kommt es im Bereich der Baustelle „Lidl“ wegen   Anschlussarbeiten zur Wasser- und Stromversorgung zu Beeinträchtigungen bzw. Straßensperrungen.

Amtliche Bevölkerungsbefragung Mikrozensus 2024

Auch im Jahr 2024 wird die Mikrozensus-Befragung bei einem Prozent der Haushalte in Deutschland durchgeführt. Der Mikrozensus ist eine amtliche Haushaltebefragung, mit der seit 1957 wichtige Daten über die wirtschaftliche und soziale Lage der Bevölkerung ermittelt werden.

Die Daten des Mikrozensus werden kontinuierlich über das ganze Jahr erhoben. Pro Woche werden über ganz Baden-Württemberg verteilt mehr als 1 000 Haushalte befragt.

Buchens Kristallkugel

Unter dem Motto „Buchens Kristallkugel“ loben wir einen Kreativ-Wettbewerb unter den Kindergärten, Schulen, Kindern und Jugendlichen in Buchen aus.

„Buchens Kristallkugel“ soll zeigen wie Buchen in 100 Jahren aussehen könnte. Gesellschaftlich, in der Architektur, im Zusammenleben, in der Sprache, im Aussehen. Wie wird die Kleidung der Buchener Bürger im Jahr 2124 aussehen? Was wird man essen? Was ist das Lieblingsgetränk? Gibt es neue Bahnhöfe? Wie sehen die Straßen, Häuser, Parks, Schulen, Fahrradwege und die Wälder aus?

Abfallgebührenbescheid 2024 kommt

In den nächsten Tagen erhalten wieder alle Haushalte Post von der Kreislaufwirtschaft Neckar-Odenwald (KWiN). Wie jedes Jahr werden Ende Januar die Abfallgebührenbescheide verschickt. Trotz vielfältiger Preissteigerungen und hoher Inflation bleiben die Abfallgebühren für Privathaushalte stabil. Die Anstrengungen der KWiN zur Optimierung der Abfallsammlung im Neckar-Odenwald-Kreis haben sich ausgezahlt. Gewerbebetriebe mit Restmülltonne erhalten in den nächsten Tagen eine Jahresrechnung von der Abfallwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis (AWN).

In Buchen ist was los...

Please publish modules in offcanvas position.