Fördermöglichkeiten für Familien

Die Stadt Buchen bietet Fördermöglichkeiten beim Kauf von Bauplätzen und innerörtlichen Gebäuden und Grundstücken

Das ist ein Baustein im städtischen Gesamtkonzept für die Förderung von jungen Familien mit Kinderwunsch. Hier können Sie  alle weiteren Fördertatbestände und Antragsdaten herunterladen.

pdfRichtlinie zur Förderung von Familien beim Bauplatz- und Gebäudekauf220.8 kB

Der Grunderwerbsteuersatz beträgt seit November 2011 5%.

Für Immobilienkäufer und Bauherren ist diese Erhöhung schmerzlich. Gerade jungen Familien wird damit die Eigentumsbildung erschwert. Für diese Familien setzt die Stadt Buchen (Odenwald) ein Zeichen. Beim Kauf eines städtischen Baugrundstückes erhalten Sie, wenn in der Familie mindestens ein minderjähriges Kind lebt oder ein Kind erwartet wird, den durch die Steuererhöhung bedingten Verteuerungsbetrag in Höhe von 1,5% als kommunalen Zuschuss ersetzt.

Übersicht der förderfähigen Gebiete in Buchen

pdfBödigheim pdfBuchen pdfEberstadt
pdfEinbach pdfGötzingen pdfHainstadt
pdfHettigenbeuern pdfHettingen pdfHollerbach
pdfOberneudorf pdfRinschheim pdfStürzenhardt
pdfUnterneudorf pdfWaldhausen  

Please publish modules in offcanvas position.