74722 Buchen (Odenwald)

Buchen im Odenwald

ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTE-Mail sendenvCal/iCal

"Wagemutig + Ausdauernd + Heldenhaft"

Heimatverein HettingenDie neunte 12 Stundenwanderung des Heimatvereins Hettingen wird wieder ein Erlebnis werden. Wer nicht wagt der nicht gewinnt. Mittlerer weile das Outdoor / Event auf dem Stadtgebiet Buchen ist die Wanderung die 2011 mit 35 Wanderer und einer Strecke von 35 km begann. Der Weg ist das Ziel, Expedition Heimat, Umwege erweitern die Ortskenntnis, Hettingen Sagenhaft, Entdecke deine Möglichkeiten, auf anderen Wegen, You never walk alone und Soweit die Füße tragen. Jedes Jahr gibt es ein neues Motto/ Themenspruch der nicht nur das T-Shirt ziert was jeder Wanderer erhält sondern an dem sich auch die Wanderung ausrichtet, so konnten wir die letzten Jahre bei den Wanderungen Altheim, Gerichtstetten,Schwarzenbrunn, Waldstetten,Hainstadt, Eberstadt, Bödigheim, Zimmern, Seckach Klinge, Götzingen, Rinschheim, Hornbach, Zittenfelden, Beuchen, Steinbach, Seckach, Schlierstadt, Höpfingen, Schlempertshof, Dornberg, Walldürn und Buchen unsere nahe ferne Heimat neu kennenlernen. Scheuermann der nicht müde wird immer wieder neue Strecken zu suchen und zu finden und für diese Wanderungen in etlichen Gesprächen auch dafür zu begeistern versucht, ist seit Monaten wieder dabei mit seinen Helfern Ideen zu sammeln, die dann in etlichen Probe Wanderungen in Abschnitten auch abgelaufen werden müssen damit das Timing auch stimmt. 2019 wird die Strecke wieder „leicht begehbar sein“ ,geht es dann in eine ganz neue Richtung die bis jetzt noch nicht eingeschlagen wurde. Wir verlassen früh morgens Hettingen über verschiedene Anhöhen ehe wir in Rinschheim unserer Frühstückspause einlegen werden. Entlang des Limesweges geht es dann über Götzingen, Bofsheim Richtung Osterburken. Die Römerstadt Osterburken wird Richtung Adelsheim durchquert ehe es dann zum mittagsziel nach Hemsbach geht wo auch die Mittagspause eingelegt wird. Von dort geht es nach Schlierstadt und weiter nach Eberstadt wo die Kaffeepause ansteht bevor es zum Aufstieg Richtung Heimat bzw. Ziel nach Hettingen zum Bechtel wo alle ihr verdientes Abendessen   einnehmen dürfen wenn sie noch können geht. Es werden dann wieder fast 50 km gewandert sein tolle Gespräche geführt worden sein, neue Freundschaften geschlossen, der Kopf von Alltagsorgen befreit und man hat was geleistet. Vorher undenkbar und warum sollte man auch 12 Stunden wandern. Wer einmal dabei war und in der Gruppe umsorgt vom Logistikteam (Hartmann Marco, Scheuermann Sabine, Kreuter Harald Anke) alle Annehmlichkeiten unterwegs zugeführt wird, der weiß nächstes Jahr bin ich auch wieder dabei. So kommen auch immer wieder Heddemer von Auswärts extra zu diesem Termin in die Heimat um dabei zu sein wenn es heißt „ Vogel fliegt, Fisch schwimmt, Hettingen läuft.

Zusätzlich zu dieser Wanderung hat sich Scheuermann noch in den Kopf gesetzt den fränkischen Jacobs Weg ab Aschaffenburg in mehreren Etappen zu laufen Auch hier bietet er wieder die Möglichkeit dabei zu sein, so wird man Ende Mai von Heilbronn nach Pforzheim/Neuenbürg pilgern unterstützt wieder von Heiko Leitner, drei Übernachtungen und vielen freudigen Erlebnissen. Im September steht die Wildenburg Wanderung mit   an die überhaupt nicht mehr wegzudenken aus dem Wanderangebot von Scheuermann ist. Die ganz mutigen pilgern jedoch schon in der Nacht auf den 1. Mai um 2.30 Uhr von Hettingen auf den Engels Berg in Großheubach um dort rechtzeitig um 10.30 zum Gottesdienst dort zu sein. Da soll mal einer sagen in Hettingen läuft nichts, Hettingen läuft. Nähere Infos über alle Wanderangebote gehen nur über Gundolf Scheuermann

„Wer den Weg nicht verlässt, bleibt auf der Strecke!“

Datum:
13.07.2019
Ort:
Buchen-Hettingen
Kontaktperson:
Gundolf Scheuermann, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website:
https://www.heimatverein-hettingen.de
Telefon:
06281 97273
Kategorie Veranstaltungskalender | Erstellungsdatum Freitag, 05. April 2019 00:00 | Letzte Bearbeitung Freitag, 05. April 2019 07:25 | Erstellt von Viktor Wiese | Hits 214

Stadt Buchen

Wimpinaplatz 3
74722 Buchen

Tel.: 06281 31-0
Fax: 06281 31-151

E-Mail

 

Kontaktformular
Sichere E-Mail
Datenschutz
Impressum
Öffnungszeiten
Onlineshop

English

Bankverbindungen:
Sparkasse Neckartal-Odenwald
IBAN: DE41 6745 0048 0007 0200 27
BIC: SOLADES1MOS
Volksbank Franken eG
IBAN: DE50 6746 1424 0001 0801 05
BIC: GENODE61BUC

Quicklinks

Sitemap Wetter Adressbuch KontaktIcon Einkaufswagen

Die Stadt Buchen auf Facebook

© 2001-2019 Stadt Buchen (Odenwald)