Vernissage der Erweiterung des Skulpturenradwegs am Sonntag, 19. Mai

Sieben neue Skulpturen ergänzen die nunmehr 77 km lange Radwegroute. Sieben Absolventinnen und Absolventen der Kunstakademien Stuttgart, Nürnberg und Karlsruhe wurden durch eine Jurysitzung namhafter Künstler, Professoren der Akademien und Vertretern von Stadt und Region ausgewählt, sich auf unserem Radweg zu präsentieren. Nutzen Sie die Möglichkeit und kommen Sie persönlich mit den Künstlerinnen und Künstlern ins Gespräch.

Anlässlich der Eröffnung  am 19. Mai 2019 bieten wir Ihnen drei  begleitete Radtouren auf dem Skulpturen Radweg an. Ziele sind jeweils die Standorte der neuen Skulpturen.
An diesem Tag sind alle Künstlerinnen und Künstler vor Ort.

Treffpunkt ab 13:00h unter der Brücke in Osterburken.
Eine Fahrrad Abstellmöglichkeit finden Sie in der Brunnengasse (Parkplatz Schuhhaus Leitz).

    Tour A (Guide: Hr. Martin) Tour B (Guide: Hr. Steinbrenner)  Tour C (Guide: Hr. Wiltschko)
Start  

 13:30 Uhr

 13:30 Uhr

 13:30 Uhr

Künstler (Kunstwerk), Ort    

Shinroku Shimokawa (Ausgrabung), Bofsheim
Laila Auburger (Licht, lautlos), Eberstadt
Jochen Fischer (Subterran), Bödigheim
Nina Laaf (Welle), Seckach
Markus Gehrig (Underground), Sennfeld
Nino Maaskola (Sculpture for the road), Merchingen
Franziska Jaschek (NRIO), Rosenberg

Franziska Jaschek (NRIO), Rosenberg
Nino Maaskola (Sculpture for the road), Merchingen

 Markus Gehrig (Underground), Sennfeld

Verpflegung unterwegs  

Brückenfest (Osterburken)
Landsknechte (Merchingen)
Heimat- u. Kulturverein (Rosenberg)
Brückenfest (Osterburken)

Brückenfest (Osterburken)
Heimat- u. Kulturverein (Rosenberg)
Landsknechte (Merchingen)
Brückenfest (Osterburken)

Brückenfest (Osterburken)

Streckenlänge  

 ca. 77 km

 ca. 33 km

 ca. 16 km

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Mitradeln.

Es werden Touren mit Kleinbussen zu den ausgewählten Skulpturen angeboten. Hierzu ist eine  Anmeldung erforderlich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Hinweis zu den Radtouren: Ein Plan mit der Route kann dem Prospekt zum Skulpturenradweg entnommen werden, der in den Rathäusern zum Mitnehmen ausliegt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Tragen eines Helmes wird empfohlen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Haftung wird weder vom Veranstalter noch von der Tourenbegleitung übernommen. Kinder unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines Erwachsenen mitgenommen werden. Die Radtour fällt bei Regen aus.

Weitere Informationen erhalten Sie vom Zweckverband RIO, der auch verantwortlich zeichnet für den Skulpturenradweg  www.skulpturenradweg.de

In Buchen ist was los...

17 Aug
Wochenmarkt auf dem Wimpinaplatz
Datum 17. August 08:00 - 13:00
17 Aug
Kinder - Höhlenführung
17. August 16:30 - 17:15

Please publish modules in offcanvas position.