74722 Buchen (Odenwald)

Buchen im Odenwald

Interessenten können ab sofort bis spätestens Mitte Oktober stehenden Schlagraum  bestellten.

In Buchen gibt es den Schlagraum im Arnberg, entgegen der bisherigen Vergabe handelt es sich hier um Lose aus Buche und Eiche, wo nur die Rückegasse zu öffnen ist. Sie befinden sich im leichten Hang im Bereich Sandweg und Bogenweg (Zufahrt entweder über den Parkplatz mit den drei Sandsteinen oder über den Sandweg). Angesprochen hier sind Interessenten insbesondere aus Buchen, Hettigenbeuern, Stürzenhardt und Hainstadt.

pdfKarte stehender Schlagraum im Arnberg272.65 KB

 

In Götzingen sind die Lose aus Buche und Eiche im Hemberg. Sie befinden sich im befahrbaren Hang in der Nähe der Ammerskapelle und werden Ende Oktober ausgegeben. Die Fläche in Götzingen ist über die Ammerskapelle oder über die Kreisstraße von Götzingen nach Bofsheim zu erreichen.

pdfKarte stehender Schlagraum in Götzingen Hemberg314.04 KB

 

In Hettingen und Rinschheim gibt es Schlagraum im Distrikt Grosser Wald und im Steinberg. Die Lose sind zum Einen im ebenen Gelände zwischen den Kreisstraßen Hettingen/Walldürn und dem Hochbehälter Rehberg (dort werden die Rückegassen bearbeitet). Zum anderen sind die Lose im Steinberg am Waldeingang Nähe des Kalzits.

pdfKarte stehender Schlagraum in Hettingen und Rinschheim295.76 KB

 

Bestellungen sollen direkt bei Revierleiter Linsler unter der Nummer 0160-4004273 erfolgen. Schlagraum wird nur an Personen mit gültigem Motorsägenschein abgegeben.

Stadt Buchen

Wimpinaplatz 3
74722 Buchen

Tel.: 06281 31-0
Fax: 06281 31-151

E-Mail

 

Kontaktformular
Sichere E-Mail
Datenschutz
Impressum

Öffnungszeiten

English

Bankverbindungen:
Sparkasse Neckartal-Odenwald
IBAN: DE41 6745 0048 0007 0200 27
BIC: SOLADES1MOS
Volksbank Franken eG
IBAN: DE50 6746 1424 0001 0801 05
BIC: GENODE61BUC

Quicklinks

Sitemap Wetter Adressbuch Kontakt 

Die Stadt Buchen auf Facebook

© 2001-2018 Stadt Buchen (Odenwald)