Buchener Vereine erhalten Zuschüsse

Eine Sitzung des Ausschusses für Finanzen der Stadt Buchen fand dieser Tage im Stadtteil Waldhausen statt.

Beigeordneter Thorsten Weber leitete die Sitzung, in deren öffentlichem Teil Zuschüsse für verschiedene Vereinsprojekte bzw. -anschaffungen beschlossen wurden „Die Arbeit der Vereine genießt bei der Stadt Buchen einen hohen Stellenwert, was auch bei der Umsetzung unserer Vereinsförderrichtlinien deutlich wird“, betonte Beigeordneter Weber.

Für bauliche Maßnahmen an den Raumschießanlagen erhält der Schützenverein Hainstadt einen Zuschuss in Höhe von bis zu 2.520 €.

Der Verein Bezirksmuseum e.V. Buchen nimmt eine konservatorische Reinigung im Steinernen Bau vor. Die Stadt Buchen fördert das Vorhaben mit bis zu 5.923 €. Weitere Investitionsmaßnahmen des Bezirksmuseum werden entsprechend den Vereinsförderrichtlinien mit einem Zuschuss von 2.660 € gefördert.

Die Stadtkapelle Buchen erhält für die Anschaffung verschiedener Percussion-Instrumente eine Förderung in Höhe von 3.434 €. 

In Buchen ist was los...

5 Dez
toni.s Winterwelt
05. Dezember 10:00 - 21:00

Please publish modules in offcanvas position.