Beteiligungsmöglichkeit Windpark Hainstadt-Buchen

Die Beteiligungsmöglichkeit im Zuge der Entwicklung des Windparks Hainstadt-Buchen startet am 1. April

Die Firma ABO Wind AG hat uns gebeten, folgende Pressemitteilung zu veröffentlichen. Wir verweisen ausdrücklich darauf, dass bei Interesse Haftungsrisiken vorab individuell geprüft werden sollten!

Am 1. April 2022 startet das Interessensbekundungsverfahren für ein mit vier Prozent verzinstes Nachrangdarlehen mit siebenjähriger Laufzeit. Das Angebot richtet sich exklusiv an die Einwohner*innen Buchens, denen ABO Wind damit eine Möglichkeit eröffnet, finanziell vom Bau des Windparks in ihrer Nachbarschaft zu profitieren. Bis zum 31. Mai 2022 können sie sich auf www.beteiligung.abo-wind.com unverbindlich registrieren und Interesse bekunden, sich mit Beträgen zwischen 500 und 10.000 Euro zu beteiligen. Nur wer Interesse bekundet hat, kann später ein Nachrangdarlehen der ABO Wind Bürgerbeteiligung GmbH & Co. KG zeichnen. „In einem ersten Schritt schauen wir also, ob ausreichend Interesse an der Beteiligung besteht“, erklärt Projektleiter Elmar Holz. Wenn das bekundete Interesse ein Volumen von 200.000 Euro übersteigt, kommt das Angebot zustande. „Dann erhalten alle, die ihr Interesse hinterlegt haben, ein konkretes Angebot zur Zeichnung des Nachrangdarlehens“, sagt Holz.

  • Einwohner*innen Buchens können sich auf beteiligung.abo-wind.com registrieren

  • Feste Verzinsung von vier Prozent bei siebenjähriger Laufzeit


Alle Information zur Beteiligungsmöglichkeit gibt es auf www.beteiligung.abo-wind.com

Infos zum Windpark finden sich wie gewohnt auf www.windpark-hainstadt-buchen.de

In Buchen ist was los...

23 Mai
Verpflichtung Bürgermeister Roland Burger
Datum 23. Mai 19:00 - 22:00
25 Mai
Wochenmarkt auf dem Wimpinaplatz
25. Mai 08:00 - 13:00
27 Mai
Benefiz-Konzert auf dem Lausenberg
27. Mai 15:00 - 29. Mai 23:30

Please publish modules in offcanvas position.