BBV bringt toni-Eisbahn drei Wochen nach Buchen

Poster Tonis EisbahnKostenloses Vergnügen für Interessierte aus nah und fern

Buchen erhält zur Weihnachtszeit einen ganz besonderen Anziehungspunkt. Denn die BBV macht hier aus Glasfaser-Highspeed und Eis-Speed eins. Der Netzbetreiber lädt vom 26. November bis zum 19. Dezember alle Interessierten aus nah und fern, ob groß oder klein, zum kostenlosen Schlittschuhvergnügen auf die toni-Eisbahn auf dem Musterplatz ein. Wer keine eigenen Schlittschuhe hat, kann sich diese kostenlos leihen. Die 300 Quadratmeter große Eisbahn ist in dieser Zeit von Montag bis Donnerstag von 10 bis 21 Uhr und von Freitag bis Sonntag von 10 bis 22 Uhr geöffnet.

„Wir wollen uns mit der Eisbahn für das tolle Vertrauen in die Zukunftstechnologie Glasfaser kreisüberschreitend in der gesamten Region bedanken. Die Einladung gilt nicht nur für toni-Kunden sondern für alle jeden Alters, die gerne Schlittschuhlaufen“, betonte BBV-Marketing-Chef Axel Halberstadt heute bei der Vorstellung des Projekts.

Bereits in der vorigen Woche hat die BBV eine Aktion für Schulen im Neckar-Odenwald-Kreis sowie in den benachbarten Kreisen gestartet. Diese können sich zu festen Zeiten anmelden. „Die bisherige Resonanz ist sehr vielversprechend und viele Schulen freuen sich über das kostenlose Angebot“, berichtet Halberstadt weiter.    

Angesichts der Größe der Eisfläche teilt die BBV die Eislaufzeiten ein. Tagsüber stehen täglich von 10 bis 18 Uhr Uhr alle zwei Stunden fünf jeweils 90-minütige Slots für maximal bis zu 60 Personen bereit. Für diese Slots werden über www.wir-sind-toni.de/eisbahn elektronisch reservierbare Tickets angeboten. Besucher mit einer Reservierung sollten pünktlich sein. Denn wer nicht spätestens 15 Minuten nach der gebuchten Zeit erscheint, dessen Platz wird an andere Interessierte weitervergeben. Interessierte sollten sich sputen. Die BBV wird ab dem Wochenende die Eisbahn in der gesamten Region kreisüberschreitend bewerben.   

Für Eisläufer nach 20 Uhr sind keine Ticketreservierungen erforderlich – es kann auch ohne Anmeldung Schlittschuh gelaufen werden. Hier gilt aufgrund der Beschränkung auf 60 Personen: wer zuerst kommt, malt zuerst. Weitere Bedingungen finden sich auf der BBV-Webseite zur Eisbahn.

In Abstimmung mit der Stadt Buchen gelten für alle Besucher die 3G-Regeln. Dies bedeutet für Besucher entweder einen Impf- oder Genesungsnachweis oder einen aktuellen Testnachweis vorzulegen. Da das Eisgelände eingezäunt ist, werden die Besucher vor Betreten am Einlass kontrolliert. Bedingt durch die aktuelle Pandemielage, kann sich diese Regelung entsprechend ändern.

In Buchen ist was los...

6 Dez
toni.s Winterwelt
Datum 06. Dezember 10:00 - 21:00
7 Dez
toni.s Winterwelt
07. Dezember 10:00 - 21:00
7 Dez
Ausstellung "Begegnung"
07. Dezember 14:00 - 17:00

Please publish modules in offcanvas position.