74722 Buchen (Odenwald)

Buchen im Odenwald

Die alla hopp! Anlage in Buchen erfreut sich seit ihrer Eröffnung sehr großer Beliebtheit. Diese grundsätzlich schöne Tatsache verkehrt sich in Pandemie-Zeiten aber leider ins Gegenteil; beim ersten Frühlingswochenende strömten vor wenigen Tagen so viele Menschen auf die Anlage, dass an Abstand nicht zu denken war.  

Auch wenn die Inzidenzzahlen sinken, gelten nach wie vor die Regelungen der Corona-Verordnung und hier insbesondere die Kontaktbeschränkungen. Und die verbieten derartige Menschenansammlungen

Vor diesem Hintergrund sieht sich Bürgermeister Roland Burger gezwungen, zu handeln. Denn seit Montag ist - nach Unterschreiten der Inzidenz von 50 an sieben aufeinanderfolgenden Tagen – die Stadt Buchen wieder als Ortspolizeibehörde zuständig. Als solche wird in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Landratsamtes Neckar-Odenwald-Kreis eine Allgemeinverfügung erlassen, die die Schließung der Anlage zunächst nur am Wochenende anordnet. Diese Schließung wird mit Bauzaunelementen und entsprechenden Schildern dokumentiert. Wer der Anordnung zuwider handelt, begeht eine Ordnungswidrigkeit, die entsprechend geahndet werden kann.

Bürgermeister Burger ist sich der Schärfe dieser unpopulären Maßnahme bewusst: „Wir verstehen die Leute, die nach diesem langen Winter mit den vielen Einschränkungen bei schönem Wetter raus und mit ihren Kindern gerne auf die alla hopp! Anlage wollen. Aber Corona ist nach wie vor eine Gefahr, gerade auch die Mutanten. Und die Verordnung mit ihren Kontaktbeschränkungen gilt nach wie vor.“ Ein regulierendes Eingreifen bei überfüllter Anlage sei nicht möglich: „Leider können wir auf das Verhalten der Menschen, wenn sie erst mal da sind, wenig Einfluss nehmen.  Und eine Räumung durch städtische Ordnungskräfte und die Polizei, wie sie am letzten Wochenende auf der Sinsheimer alla hopp! Anlage geschehen ist, wollen wir unbedingt vermeiden.“

Die Schließung ist vorerst bis zum 7. März befristet und soll, sobald es vertretbar ist, wieder aufgehoben werden.

Stadt Buchen

Wimpinaplatz 3
74722 Buchen

Tel.: 06281 31-0
Fax: 06281 31-151

E-Mail

 

Kontaktformular
Sichere E-Mail
Datenschutz
Impressum
Öffnungszeiten
Onlineshop

English

Aktuelle Information!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

das Rathaus ist derzeit coronabedingt für den Publikumsverkehr ausschließlich für dringende Angelegenheiten und zu einem zuvor vereinbarten Termin geöffnet. Sie erreichen uns wie folgt: 

Direkter Kontakt zu den Mitarbeitern/innen

Allgemeine Informationen zur Coronasituation

Zentrale Telefonnummer: 06281 31-0

Wenn möglich, beschränken Sie sich zu Ihrem und unserem Schutz auf die Kontaktaufnahme per Mail oder per Telefon. Zutritt zum Rathaus ausschließlich mit Mund-Nasen-Bedeckung, auf einen ausreichenden Abstand ist zu achten.

Der zu nutzende Eingang befindet sich an der Seite in der Nähe der Treppe zum Musterplatz.

Bleiben Sie achtsam und gesund!

Bankverbindungen:
Sparkasse Neckartal-Odenwald
IBAN: DE41 6745 0048 0007 0200 27
BIC: SOLADES1MOS
Volksbank Franken eG
IBAN: DE50 6746 1424 0001 0801 05
BIC: GENODE61BUC
Deutsche Bank
IBAN: DE71 6207 0081 0045 8976 00
BIC: DEUTDESS620

Quicklinks

Sitemap Wetter Adressbuch KontaktIcon Einkaufswagen

Die Stadt Buchen auf Facebook

© 2001-2021 Stadt Buchen (Odenwald)