Zutritt Rathaus nur mit Termin und 3G

Aufgrund der aktuellen Coronalage müssen auch das Rathaus sowie die Ortschaftsverwaltungen ab Donnerstag, 2. Dezember den üblichen Publikumsverkehr einstellen.

Dringend notwendige Erledigungen müssen vorab telefonisch angemeldet und ein Termin vereinbart werden.

Der Zutritt ist nur mit 3G möglich. Entsprechende Nachweise (geimpft/getestet/genesen) müssen vorgezeigt werden.

Termine können zu den bisherigen Öffnungszeiten vereinbart werden oder in Absprache mit dem jeweiligen Sachbearbeiter auch außerhalb. Auch offene Sprechzeiten können ab Donnerstag nicht mehr stattfinden.

Durchwahlnummern für die Terminvereinbarung sind:

• Bürgerbüro (Passangelegenheiten) 31-105
• Standesamt (Sterbefälle, Geburten) 31-160
• Bauamt 31-227
• Kasse 31-157

Grundsätzlich steht auch die Zentrale unter 31-0 zur Verfügung.

Zur Online-Terminvereinbarung!

Kleine Künstler ganz groß vom 10.09.-17.09.2020

Die Baustellengalerie startet in die nächste Runde! Im wöchentlichen Wechsel werden alle eingereichten Baustellenlogos in der Marktstraße ausgestellt. Vom 11.09. – 17.09. sind die Bilder von Aylin Bayyilmaz (8 Jahre); Finn Meixner (11 Jahre); Julian Breitling (6 Jahre); Selin Bayyilmaz (11 Jahre); Gabriela Lindegrün (10 Jahre); Nils Kemmerer (5 Jahre); Vanessa Roos (4 Jahre); Romy Haag (6 Jahre); Nele Wörner (10 Jahre) zu sehen.

 

11.09. 2

 

Stadt Buchen (Odenwald)

Romantisches Buchen

Die Stadt Buchen (Odenwald) freut sich sehr, Ihnen unsere Stadt und unser Umland, den Odenwald, vorstellen zu dürfen.
Auf diesen Seiten finden Sie ausführliche Informationen rund um Themen, die für Urlauber und Reisende in unserer Region wichtig sein können.
Für weitere Fragen steht Ihnen unser Team vom Verkehrsamt Buchen gerne zur Verfügung.

Mehr erfahren


Sehenswertes im Odenwald

Madonnenländchen

Das Madonnenländchen umfasst den badischen Teil und Teile des bayerischen Odenwaldes und das Bauland bis hin zum Taubergrund. Es birgt eine romantische Ferienlandschaft, in der…

Eiermann-Magnani-Haus

Ein charismatischer Pfarrer und ein genialer Architekt schufen in den Wirren der frühen Nachkriegsjahre im Odenwald ein soziales Vorzeigeprojekt. Sie ermöglichten es vielen Heimatvertriebenen nach…

Kellereistraße

Gleich nach der Parkanlage bilden zwei Fachwerkhäuser einen torähnlichen Eingang in die Stadt und die Kellereistraße. Es sind die beiden ersten Häuser, die außerhalb der…

Jüdischer Friedhof

In ein kleines Waldstück am Ortsausgang von Bödigheim, einem Ortsteil von Buchen, schmiegt sich einer der schönsten Judenfriedhöfe Süddeutschlands. Unter Eichen, Buchen und Kiefern haben…

Stadtmauer/Diebsturm

Die Stadtmauer, erbaut im 13. Jahrhundert, schützte die Buchener Altstadt vor Angreifern. Der vorgelagerte Graben und weitere Rundtürme zur Verstärkung brachten zusätzlichen Schutz. Heute sind…

Jazz n´more

Live-Musik und und jazzige Rhythmen im historischen Fachwerkambiente der Buchener Innenstadt Musikfans werden bei der Jazz Night während des Goldenen Mai in der  Buchener Innenstadt…

Kiesersches Haus

Das stattliche Bürgerhaus mit herrlichen Torbögen wurde 1719 durch den Wirt und Ratsherrn Elias Schlipp und seine Ehefrau Anna Dorothea errichtet. Im 19. Jahrhundert gehörte…

Narrenbrunnen

Auf dem Weg zur Stadtkirche steht am Oberen Marktplatz der Buchener Narrenbrunnen. Die Buchener Faschenacht hat eine über 500 jährige Tradition. Grund genug, den Narren…

Schloss Bödigheim

Eine Höhenburg auf einem Felsvorsprung, ein Renaissancebau mit Ziergiebel, eine barocke Schlossanlage mit Park – sichtbare Kontinuität eines Adelssitzes vom 13. bis zum 21. Jahrhundert.…

Neuigkeiten aus Buchen

Aufgrund der weiter stark steigenden Corona-Fallzahlen und der Überschreitung des Schwellenwerts von 500 bei der Sieben-Tage-Inzidenz an zwei aufeinanderfolgenden Tagen gelten im Neckar-Odenwald-Kreis ab Freitag, 3. Dezember weitergehende Corona-Maßn...
Wir wollen mit Ihnen feiern - vom 1. August 2023 bis 31. Juli 2024! 1250 Jahre Ersterwähnung Buchen und 50 Jahre Neue Stadt Buchen Im Jahr 773/774 wurde Buchen im Rahmen einer Güterschenkung an das Kloster Lorsch erstmals urkundlich erwähnt. 1200...
Angesichts schnell steigender Corona-Infektionszahlen bietet die Stadt Buchen in Kooperation mit Stadtteilen und Vereinen folgende offene Impftermine an:...

In Buchen ist was los...

5 Dez
toni.s Winterwelt
05. Dezember 10:00 - 21:00

#gemeinsamfürbuchen

Facebook IconInstagram Icon YouTube IconWhatsApp Icon

 

 

Please publish modules in offcanvas position.