74722 Buchen (Odenwald)

Buchen im Odenwald

 Erschließung erfolgt in zwei Abschnitten / Erster Abschnitt soll Ende des Jahres abgeschlossen sein

Anfang 2018 sollen die ersten Bauplätze zur Verfügung stehen.Neben der Erweiterung des Baugebietes "Hühnerberg" zwischen Buchen und Hettingen um 25 neue Bauplätze will die Stadt Buchen eine weitere große Neubaufläche in der Kernstadt schaffen.

Vom Redaktionsmitglied der Fränkischen Nachrichten Ingrid Eirich-Schaab

 

 

Die vorbereitenden Arbeiten für die Erschließung eines neuen Baugebietes namens "Bremmwiese" zwischen der Hollerbacher Straße und der Straße Am Ring in Buchen haben begonnen. Zunächst wurden die in diesem Bereich stehenden Bäume und Hecken gefällt.

© Ingrid Eirich-Schaab

Buchen. Die vorbereitenden Arbeiten für die Erschließung eines neuen Baugebietes namens "Bremmwiese" zwischen der Hollerbacher Straße und der Straße Am Ring in Buchen haben begonnen. Zunächst wurden die in diesem Bereich stehenden Bäume und Hecken gefällt. Auf insgesamt 5,7 Hektar Fläche sollen dort über 60 neue Bauplätze für Einfamilienwohnhäuser entstehen. 2,2 Hektar davon befinden sich bereits im Besitz der Stadt Buchen. 

Baubeginn nach Ostern

Die Feststellung und den Satzungsbeschluss für den zunächst aufzustellenden Bebauungsplan "Bremmwiese" muss der Gemeinderat in seiner nächsten Sitzung am 13. März tätigen. Danach erfolgt die Ausschreibung für die Erschließung des ersten Bauabschnittes.

Insgesamt wird das neue Buchener Baugebiet in zwei Bauabschnitten erschlossen. Baubeginn für den ersten Bauabschnitt soll nach Ostern sein, wie Hubert Alois Kieser, Technischer Dezernent für den Geschäftsbereich "Technische Dienste und Stadtentwicklung bei der Stadt Buchen (Fachbereich 3), auf Anfrage der Fränkischen Nachrichten mitteilte. Ende des Jahres soll die Erschließung des ersten Abschnittes abgeschlossen sein. Dann werden - Anfang nächsten Jahres - im südlichen Teil zur Ringstraße hin die ersten Grundstücke bebaubar sein.

Mit der Erschließung des zweiten Bauabschnittes soll der jetzigen Planung zufolge Mitte 2018 begonnen werden.

© Fränkische Nachrichten, Mittwoch, 08.03.2017

Stadt Buchen

Wimpinaplatz 3
74722 Buchen

Tel.: 06281 31-0
Fax: 06281 31-151

E-Mail

 

Kontaktformular
Datenschutz
Impressum

Öffnungszeiten

English

Bankverbindungen:
Sparkasse Neckartal-Odenwald
IBAN: DE41 6745 0048 0007 0200 27
BIC: SOLADES1MOS
Volksbank Franken eG
IBAN: DE50 6746 1424 0001 0801 05
BIC: GENODE61BUC

Quicklinks

Sitemap Wetter Adressbuch Kontakt 

Die Stadt Buchen auf Facebook

© 2001-2017 Stadt Buchen (Odenwald)